Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

Hüllhorst hat das Europäische Parlament gewählt

Europa

Bürgermeister Wilhelm Henke bedankt sich bei den 4.487 Wählerinnen und Wählern, die bei der Europawahl am 7. Juni ihre Stimme abgegeben haben. "Europa braucht noch mehr engagierte Menschen, die sich an der Wahl beteiligen und die Demokratie stärken", betont Henke.

Mit einer Wahlbeteiligung von 42,84 % hat die Gemeinde Hüllhorst zwar die höchste Beteiligungsrate aller Städte und Gemeinden im Altkreis Lübbecke.

Wilhelm Henke geht jedoch davon aus, dass das Interesse an der Kommunalwahl am 30. August 2009 wesentlich höher liegt.

Bei der letzten Bürgermeisterwahl 2004 erreichte Wilhelm Henke (SPD) im ersten Wahlgang einen Stimmenanteil von 56,52 % bei einer Wahlbeteiligung von 66,62 %. Bei der Bundestagswahl 2005 lag die Wahlbeteiligung bei 81,69%.

Die Ergebnisse bei der Europawahl am 7.Juni 2009:

CDU: 38,30 % (-5,84%)
SPD: 32,48% (+0,73%)
Grüne: 8,71 % (+0,74%)
FDP: 10,47% (+2,97%)
Linke: 3,36% (+2,63%)
Sonstige: 6,68% (-0,07%)

Die vollständigen Hüllhorster Ergebnisse bei der Europawahl finden Sie auf folgender Internetseite: Kommunales Rechenzentrum

Die Bundesergebnisse finden Sie auf der Seite des Europäischen Parlaments.