Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

Neue Poller in Hüllhorst - mehr Sicherheit gewährleistet?

Verkehr

Zusätzliche Poller - reichen sie aus?

Januar 2011 / Hüllhorst. Lange hat es gedauert, doch jetzt ist der Fußgängerüberweg an der Hauptstraße in Höhe der Schlachterei sicherer geworden - das hoffen wir Sozialdemonkraten zumindest:

Zusätzliche Poller wurden angebracht und die Fahrbahn verengt.

Der SPD-Ortsverein Hüllhorst/Ahlsen/Reineberg hatte aufgrund eines schweren Unfalles im November 2009 beantragt, die Verkehrssicherheit am Fußgängerüberweg zu verbessern.

Daraufhin fand noch im November 2009 eine Ortsbesichtigung mit der Straßenverkehrsbehörde und der Polizei statt.

Das Ergebnis wurde am 17.12.2009 im Bau- und Wegeausschuss beraten und der Beschluss gefasst, verschiedene Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit an besagtem Überweg beim Straßenverkehrsamt des Kreises zu beantragen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren zum Thema:
Mehr Poller sollen für Sicherheit sorgen.

Hierzu gehörten verschiedene Maßnahmen, die nun in Teilen realisiert wurden.