Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

Traditioneller Neujahrsfrühschoppen

Ortsverein

Frank Hagemeister, H.-G. Struckmeyer, Hermann Döpke, Reinhard Wandtke, Petra Heidemann, Frank Picker & E.-W. Rahe

Gespräche, Informationen und gute Laune

Frank Hagemeister, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Büttendorf/Oberbauerschaft, freute sich über ein volles Haus beim traditionellen Neujahrsfrühschoppen im Dorfgemeinschaftshaus Oberbauerschaft.

Mit Blick auf die bevorstehende Landtagswahl am 9. Mai hatte der Ortsverein die Veranstaltung unter das Motto „Ein Hüllhorster in den Landtag“ gestellt.
So konnte auch der heimische Landtagskandidat Ernst-Wilhelm Rahe die zahlreichen Gäste aus allen Ortsteilen der Gemeinde Hüllhorst begrüßen.

Dabei gab es keine großen Reden und Vorträge über politische Grundsatzprogramme, sondern viele persönliche Gespräche über aktuelle örtliche und überörtliche Fragen.
Rahe hierzu: „Die Themen reichten vom Afghanistaneinsatz bis zum Winterdienst und ich freue mich über das große Interesse an politischen Zusammenhängen. Die Bürgerinnen und Bürger sind gut informiert und sagen ihre Meinung zu dem, was in unserer Gemeinde, aber auch im Kreis, in Düsseldorf, Berlin und darüber hinaus passiert.“

Die anwesenden Ratsmitglieder und der Kreistagsabgeordnete Reinhard Wandtke standen ebenfalls für Gespräche zur Verfügung.

Der SPD-Ortsverein hatte auch für das leibliche Wohl gesorgt und so begrüßten die Besucherinnen und Besucher das neue Jahr in bester Laune bis zum späten Nachmittag.