Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

LandespolitikÜber 200.000 Euro für "Frühe Hilfen" im Mühlenkreis

Ernst-Wilhelm Rahe (MdL) freut sich über diesen Erfolg für die Familien ...
Vielfältige Hilfs- und Beratungsangebote möglich

Gute Nachrichten für die Eltern im Mühlenkreis. Bei Verabschiedung des Bundeskinderschutzgesetzes konnten die Länder eine dauerhafte finanzielle Unterstützung des Bundes für Kinderschutz und Frühe Hilfen vor Ort durchsetzen.

 

Veröffentlicht am 21.09.2012

 

LandespolitikHüllhorster Bürger besuchen den Düsseldorfer Landtag

Zwei erlebnisreiche Tage in Düsseldorf mit vielen Informationen und kulturellen High-Lights
2-tägige Informationsreise in die Landeshauptstadt erfreut sich großer Zustimmung

Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl besuchte eine Delegation von gut 30 Hüllhorster Bürgern den Düsseldorfer Landtag. Hierzu eingeladen hatte der Hüllhorster SPD Gemeindeverband zu einem Informationswochenende bereits Anfang des Jahres.

 

Veröffentlicht am 27.05.2012

 

LandespolitikSPD erobert CDU-Hochburg

Ernst-Wilhelm Rahe siegt mit großer Mehrheit

 

Hüllhorster EWi Rahe holt Direktmandat!

Überwältigende Mehrheit für die Sozialdemokraten im Mühlenkreis und in NRW

 

Unter tosendem, jubelndem Beifall kamen die beiden Landtagskandidaten Inge Howe und Ernst-Wilhelm Rahe in Dützen an, wo eine riesige Menschenmenge auf die beiden gerade direkt gewählten Abgeordneten wartete.

Noch wenige Minuten zuvor verfolgten sie bereits seit 18:30 Uhr die kontinuierlich eintreffenden Neuigkeiten: ...

 

Veröffentlicht am 14.05.2012

 

LandespolitikErnst-Wilhelm Rahe bedankt sich für die vielen Begegnungen

Erststimme für den Hüllhorster EWi Rahe

 

Morgen wählen, morgen entscheiden, Zukunft gestalten:
Erstimme für den Hüllhorster Ernst-Wilhelm Rahe

 

Jede Stimme zählt!

Ernst-Wilhelm Rahe bedankt sich für die vielen Begegnungen!

Veröffentlicht am 12.05.2012

 

LandespolitikEin Hüllhorster in den Landtag

Für die Menschen im Mühlenkreis in den Landtag am 13. Mai Es ist gut, wenn sich jemand vor Ort auskennt,...
  • wenn er weiß, wo den Menschen der Schuh drückt,
  • wenn er Land und Leute kennt...
  • und mit denjenigen, mit denen er noch nicht so viel Kontakt hatte, auch persönlich ins Gespräch kommen kann.

Veröffentlicht am 04.05.2012