Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

Verbesserung der Verkehrssicherheit

Kommunalpolitik

So geht es nicht!

Der Ortsverein Hüllhorst-Ahlsen-Reineberg beantragt:

Verbesserung der Verkehrssicherheit auf dem neuen Bürgerradweg in Höhe Einmündung Nachtigallental.

Lesen sie hier weiter die Hintergründe ...

 

In einem Antrag, der an den Bürgermeister der Gemeinde Hüllhorst gerichtet ist, heißt es:

"Der neue Bürgerradweg Alte Str. in Hüllhorst wird von den Bürgern bereits gut angenommen.

Jedoch gibt es aus unserer Sicht noch hinsichtlich der Verkehrssicherheit Verbesserungspotential. Im Bereich Einmündung Nachtigallental wurde beobachtet, dass im Begegnungsverkehr – insbesondere bei LKW und anderen größeren Fahrzeugen – Fahrzeuge auf den neuen Radweg ausweichen.

Dieses birgt eine Gefährdung für Fußgänger und Radfahrer und kann ggf. auch zu einer Beschädigung des Radweges führen.

Der SPD-OV Hüllhorst – Ahlsen – Reineberg bittet die Verwaltung um Prüfung, ob hier Abhilfe geschaffen werden kann und ob es Möglichkeiten gibt (z.B. durch den Einsatz von Leitpfosten o.ä.),  eine Verbesserung herbeizuführen."

ie Fotos veranschaulichen die Gefahrenzone.