Suchen

 

E.-Wi. Rahe: Ein Hüllhorster im Landtag

 

Achim Post für Minden-Lübbecke im Bundestag

Achim Post_Block links_k

 

Bernd Rührup (Hüllhorsts Bürgermeister)

BerndRuehrupPortrait

 

Wirtschaftsgespräch von Rührup, Rahe und Post

Gesellschaft

Als Fortsetzung der Wirtschaftsgespräche machten die SPD-Abgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe und Achim Post in Begleitung des Hüllhorster Bürgermeisters Bernd Rührup Station bei dem Hüllhorster Unternehmen Spilker im Ortsteil Oberbauerschaft.

Das 1986 gegründete Handels-Unternehmen beschäftigt 9 Mitarbeiter, erwirtschaftete 2016 knapp 3,4 Millionen EUR Umsatz und wurde hinsichtlich seiner Bonität bereits zum vierten Mal in Folge durch die Creditreform AG zertifiziert.

 

Als einer der führenden Händler im Bereich Holzdübel und Klebstoffe vertreibt es seine Produkte, zu denen auch Lacke, Schleifmittel und Zubehörartikel zählen,  an die Möbelindustrie und das Handwerk in Deutschland. Des Weiteren werden zahlreiche Händler mit Sitz in Australien, Neuseeland, Thailand, Vietnam, Nordamerika und Europa beliefert.

 

Als Erfolgsrezept seines Unternehmens sieht Inhaber Christoph Spilker dabei vor allem die Kombination aus zuverlässigen, hochmotivierten Mitarbeitern und langjährigen Partnerschaften mit Kunden und Lieferanten aus dem In- und Ausland. Auch ökologische Aspekte spielen ein große Rolle: So ist das Unternehmen seit 2013 FSC®- und seit 2015 PEFC™-zertifiziert.

 

Zu einem der Kernpunkte des Gesprächs zwischen den SPD-Abgeordneten, dem Bürgermeister und Christoph Spilker zählte der Ausbau des Glasfasernetzes in Oberbauerschaft durch ein Tochterunternehmen der RWE: „Der nun feststehende Ausbau wäre ohne das Engagement der Oberbauerschafter Dorfgemeinschaft, sowie auch der Firma Schnepel, welche den Kontakt zu gustav internet hergestellt und zum Firmengespräch eingeladen hatte, nicht möglich gewesen“ so der Unternehmer. „Ohne den kommenden Ausbau hätten wir uns in 2 – 3 Jahren nach einem neuen Standort umsehen müssen. Und das, obwohl wir uns in Oberbauerschaft sehr wohl fühlen.“

 

Bürgermeister Bernd Rührup und die beiden Abgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe (Landtag) und Achim Post (Bundestag) sind sich einig: „Was die Firma Spilker mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den letzten 30 Jahren aufgebaut hat ist vorbildlich. Wir sind stolz, dass solche leistungsfähigen Unternehmen bei uns im heimischen Raum arbeiten.“